A Travellerspoint blog

Entries about melbourne

Australien - Teil 2

Canberra und Melbourne

sunny 28 °C
View Worldtrip 2014/2015 on b.visser's travel map.

Nach rund zehn Tagen in und um Sydney zogen wir weiter in die Hauptstadt Canberra. Canberra ist eine Planstadt und wurde 1908 als Kompromisslösung zur Hauptstadt gewählt, um die Rivalität zwischen Sydney und Melbourne zu schlichten. Der Spatenstich erfolgte 1913.
Heute ist Canberra eine unspektakuläre, aber gemütliche mittelgrosse Stadt mit grosszügigen Grünflächen und Parkanlagen, Seen, interessanten Museen, einer Einkaufsstrasse und vielen Boutiquen und Restaurants. Ein Muss für jeden Besucher ist natürlich das Parlamentsgebäude, wo die beiden Kammern besichtigt werden können und man allerhand über die Landespolitik erfährt.

DF50FD17F46D178744C41453C3E923DF.jpg
Das Parlamentsgebäude auf dem Capital Hill.

DF76A6D90A40823449FC77DEE76A194B.jpgDF7C5A18058BA20321224B23AD4E9B95.jpgDF815303B53C9966FEBBB7BDFD140F33.jpg
Blick vom Capital Hill über den Lake Burley Griffin hinüber zum Australian War Memorial.

00DE1E5CAC185941818229625E8FFE0F.jpg00E7A410081EBAA395F98F14139A22C6.jpg
Beim Eingang zur National Gallery of Australia befindet sich ein Aboriginal-Denkmal, das zum 200. Jahrestag der Ankunft der Briten erstellt wurde. Jeder Baumstamm repräsentiert ein Jahr unter Herrschaft der Krone Englands.

00F1261EF18C01CCC3CEAE7B708E1B78.jpg
00D535FDD72FDC4BB2CB0C57FCE68342.jpg
Schwarze Schwäne kommen vor allem im Südosten und -westen Australiens vor.

072F5645BE9DEE312652875BF50B6A97.jpg
Sightseeing mit Kanguruh macht durstig. Cheers, Mate!

Unsere letzte Station in Australien war Melbourne, eine relaxte Metropole mit viel alternativem Flair. Ein kostenloser Tramservice bringt die Besucher bequem zu allen Sehenswürdigkeiten und ich hatte ein weiteres Mal die Gelegenheit, eine Stadt von oben zu betrachten. Gemütliche Pubs und Strassencafés luden zwischendurch zum Verweilen ein.

90_04328FA3A35A4F65C0A8E58A670F3189.jpg90_04369550C6A917FF4C7082AD689FF5C9.jpg90_043A39CA0EC78DA927D062981A7639EC.jpg
St. Paul's Cathedral.

043E1386914C8FCDDBA3A2EAF9D94569.jpg
Parliament House.

04413D48E61A53C88E8B46E30C8546D6.jpg
90_0446AA94AAA405625E63FB09AE2E4D5E.jpg
Chinatown, wo man gut und günstig essen kann.

044F1D76E6A0329F1D5814B40E150EA1.jpg
Die Hallen des Victoria Markets, die hinter diesem Schriftzug liegen, sind ebenfalls ein beliebter Treffpunkt für einen Snack.

0455D5C7F27A5917440E270F52E5823F.jpg
Die Docklands sind eine neu angelegte Meerespromenade mit Marina. Etwas steril, aber für einen Spaziergang bei Sonnenschein durchaus geeignet.

047046C3A0D76E82CD341FA5A72838EE.jpg
047D9800053973E0B8D50E74FA349606.jpg
Central Melbourne, vom Yarra River aus gesehen.

6CA1B1B5B878B55C5DFBA2521573C8B1.jpg6C9EE6DDA5CB763C3DE1A605BF8AC5B3.jpg6C9BDE19BFE8E00A376FEAA35DB24F51.jpg
Und die Stadt aus der Vogelperspektive, vom Eureka Tower aus gesehen.

0483F131BE16662F40C4E79F0D03DBB7.jpg
Am Strand von St. Kilda, einem Vorort Melbournes.

Dann hiess es auch schon wieder Abschied nehmen von Downunder. Frühmorgens am 14. Januar verliessen wir Australien an Bord einer mächtigen A380. Ziel: Auckland, Neuseeland.

0488C096D3CA94347AE096D84732C57B.jpg

Posted by b.visser 12:02 Archived in Australia Tagged melbourne canberra aboriginal_art Comments (4)

(Entries 1 - 1 of 1) Page [1]